Caesar Salad

So, jetzt ist abba wirklich mal Schluss mit lustig!

Oder um es etwas sanfter mit de Saint-Exupèrys Worten aus “Der kleine Prinz” zu sagen: “Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was du dir vertraut gemacht hast!” Im Klartext: Ich bin, temporär zumindest, sogar auch ein kleines bisschen für Euch verantwortlich!

Nicht, dass Ihr mein Geschreibsel nicht mehr mitverfolgt, weil Ihr unbedingt vor dem Sommerurlaub noch ein paar Kilos runterbekommen wollt. Das mag ich ja gar nicht zu Ende denken. Und schwupps wären wir schon beim Thema des Tages: Abspecken mit Bine!

Leute, mir haben die letzten Monate, nicht zuletzt durch diesen Blog und meiner kontinuierlich wachsenden Begeisterung ob dieses wundervollen Küchenmaschinchens ein paar sehr überflüssige Kilos zusätzlich auf der Waage beschert. Ich war ja vorher schon ganz gut im Futter, aber nu is Holland abba echt in Not.

Boah ne, watt war dat alles lecker, und jetzt hab ich natürlich die Quittung der Schlemmereien auf den Hüften. Na, da lassen wir doch ab jetzt die Vernunft ein wenig walten, ein paar Pfunde dürfen in den nächsten Wochen auf jeden Fall purzeln. Was haltet Ihr davon, wenn ich mal intensiv Ausschau nach schönen leichten Rezepten für uns halte?

Solltet Ihr vielleicht die ein oder andere Idee für mich in petto haben, freue ich mich natürlich total und werde Eure Vorschläge sicher nachkochen, plus Statement, wie gehabt. Keine Sorge, spätestens im Herbst futtern wir uns die Kilos, die wir in den nächsten Wochen quälend langsam runter bekommen, im Handumdrehen wieder an. Ich schwör!

Heute fange ich dann schon mal mit einem meiner Lieblingssalate an: Caesar Salad aus der Rezeptwelt, als Sattmacher noch eine gebratene Hähnenbrust dazu. Escht legga, so lass ich mir den ersten Tag meines Abspeckprogramms gerne gefallen.

Und wenn ich heute das Gläschen Rotwein und die Knabbereien weglasse, war das ein guter erster Tag. Der Geist ist, wie immer schon mal willig, und ich hoffe, das Fleisch ist diesmal nicht wieder so verdammt schwach. Aber mal ährlisch, die Idee mich zusätzlich öffentlich ein wenig unter Druck zu setzen, ist doch sooo doof jetzt nicht, oder doch? 😂😂😂

Eure Bine

Rezept: Caesar Salad

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.