Natas – Portugiesische Cremetörtchen

ACHTUNG + ACHTUNG + ACHTUNG

Bitte heute mal die Lauscherchen wieder ganz weit aufgesperrt. Es folgt eine hammermäßige portugiesische Spezialität!

Joah, soag a mol, woas is denn dös? Habe das Rezept ein klitzekleines bisserl abgewandelt. Eine Banane mußte noch wech und der Klacks Nutella natürlich auch! 

Darf ich vorstellen? Pastéis de Nata (Portugiesische Creme- bzw. Sahnetörtchen)

Jau, ich weiß, diese Törtchen kann man sich kalorienmäßig direkt mal auf die Hüfte schmieren.  Aber, sie sind diese Sünde absolut wert. Mein Ehrenwort. Sorry, Ihr Lieben, ich muss noch eins essen, watt is datt denn für ein göttliches Zeugs?

Morgen gehts aber bestimmt weiter mitte Diät, oder übermorgen…auf jeden Fall spätestens dann, wenn die Natas alle wech sind…

Macht Euch einen kuscheligen Tag…pfürti….Eure Bine

Rezept: Portugiesische Cremetörtchen

PS Bitte nicht vergessen: Muffinform einfetten oder mit Backtrennmittel einpinseln!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.