Gurkensalat – lecker & leicht

🤡 Unbezahlte Werbung wegen Starkoch-Nennung 🤡

So langsam, guten Morgen meine lieben Leser, bin ich ja in einem Alter, in dem man mit diesem Gewächs nicht nur einen leckeren Gurkensalat zubereiten sondern auch gern mal eine entspannende Gesichtmaske anfertigen kann. 😬

Ach, die gute alte Schlangengurke aus der Familie der KĂĽrbisgewächse – so preiswert sie ist, so effektiv kommt sie auch daher. Nach einem prĂĽfenden Blick in den Spiegel fĂĽhlt man sich, in der Tat, um Jahre verjĂĽngt. 💃

Zumindest verdecken die Scheibchen ganz gut meine aktuellen Falten. Nur mit der Maske vor die TĂĽr gehen ist voll schlecht. Die fallen da echt runter, muss ich mir auch noch eine praktikablere Lösung fĂĽr ĂĽberlegen. Honig vielleicht?! DĂĽrfte ganz gut pappen…😅🤣🤣🤣

Wusstet Ihr eigentlich, dass Dermatologen die gleiche erfrischende Wirkung dem Quark, der Kokosmilch und flĂĽssiger Schokolade nachsagen?

Nene, ich bleib bei meiner Gurkenmaske, der Rest is mir einfach zuviel Sauerei – soweit geht der Wunsch nach VerjĂĽngung nun doch wieder nicht, woll? 😬

Mönsch Kinners, jetzt reiĂźt Euch aber mal zusammen, Ihr seid aber auch wieder watt albern heute. Clown gefrĂĽhstĂĽckt, was? 😅

Zum Rezept. Ernsthaft jetzt. Hab mal wieder ein Dressing “Marke Eigenbau” fĂĽr uns. Angelehnt an eine interessante Idee aus der Rezeptwelt. Da ist jetzt richtig Pfiff dran. Also, ich muss sagen, meine erste Woche im neuen Jahr hat schon verdammt gut angefangen und ich habe eines dazugelernt: Lecker essen geht eindeutig auch mit weniger Kalorien. Hey, das gefällt mir! 😋😋😋

Bines mörderleckerer Gurkensalat

Zutaten:

1 groĂźe Salatgurke
4 dicke GewĂĽrzgurken
50 g Dänische Gurken
1 Knoblauchzehe
1 kleine Zwiebel
2 EL tiefgefrorener Dill
50 g Naturjoghurt 1,5% Fett
100 g Cremefine 7 % Fett
Xucker, Salz und Pfeffer nach Geschmack

Zubereitung:

1. Gurke schälen und der Länge nach halbieren. Kerne entfernen und die festen Bestandteile der Gurke hobeln und beiseite stellen. Macht Tim Mälzer auch so. 😬

2. GewĂĽrzgurken und die dänischen Gurken in den Mixtopf geben und noch einmal zusammen 6 Sekunden / Stufe 4 zerkleinern und zu der gehobelten Schlangengurke geben. Macht Tim Mälzer sicher nicht so. Ist mir aber egal. 😅

3. Knoblauchzehe und Zwiebel (vierteln) schälen und 12 Sekunden / Stufe 5 häckseln. Das kann Tim Mälzer bestimmt gar nicht so machen, weil er hundertprozentig ein Thermi-Hasser ist. Ich schwör. 😳

4. Jetzt Dill, Cremefine, Naturjoghurt, Xucker, Salz und Pfeffer in dem Mixtopf geben und alles zusammen 8 Sekunden / Stufe 4 verrĂĽhren. Dressing ĂĽber die Gurken geben und ungefähr eine halbe Stunde ziehen lassen. Hömma Mädels, wer war eigentlich nochmal dieser Tim Mälzer? 🤡

5. So. Fertig ist datt lecker Sößken und sollte was ĂĽbrig bleiben, was ich nicht glaube, klatscht Euch doch die restlichen Scheibchen einfach auf Euer edles Antlitz. Strahlender Teint im Handumdrehen. Ich glaub nicht, dass Dill da was kaputt machen kann, oder vielleicht doch? Hallo? Duhuu Tim Mälzer? Ich hab Dich auf Fatzebuk markiert, sach mal bitte watt dazu…

😬🙈🤣🤣🤣

Schönes Wochenende, wir haben es uns verdient! So oder so..🙋‍♀️

Eure Bine

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.