Reibeplätzchen mit Albaöl HC

#Werbung

Hallöchen Freunde,

erinnert Ihr Euch noch an meine kalorienreduzierten Bochumer Gemüse-Kartoffelpuffer, die ich vor Kurzem mit wenig Fett im Waffeleisen zubereiten wollte und später sehr unappetitlich aus dem Eisen kratzen musste? 😅

Grande Malheur, sach ich nur! Himmel, wie hat mich diese Katastrophe noch tagelang geärgert. Und alles nur, weil ich eine Möglichkeit gesucht habe, mit etwas weniger Fett auszubacken. Naja, das war jetzt ein Schuss in den Ofen.

Aber, Ihr kennt mich, ich gebe niemals auf. Wenn ich mir etwas in den Kopf setze, dann rödel ich so lange, bis ich eine gute Lösung gefunden habe. Die neue Variante funktioniert bestimmt auch im Waffeleisen, ist aber nicht nötig. 😬

Gesagt – getan. Ergo hab ich mich in den letzten Wochen mal auf die Suche begeben um eine richtig gute Öl-Alternative auszumachen, die mich geschmacklich, als auch ernährungsphysiologisch, voll auf meine Kosten kommen lässt und sich nicht zu heftig dauerhaft auf meine gottseidank schon wieder etwas erschlankten Hüften legt. 🤗

Mädels, kurze Frage. Sagt Euch der Name Albaöl HC etwas? Vielleicht kennt Ihr das ja schon und ich bin wieder mal die Allerletzte, die davon erfährt. Wundern täte es mich nicht. Ich alte Schnarchnase, ich!

😅🤣🤣🤣

Ach Kinners, Ihr seht mich völlig angefixt gerade. Bei meinem Recherchen im Netz bin ich auf dieses ungewöhnliche Öl mit feinem Buttergeschmack gestoßen und musste es natürlich sofort ausprobieren. Da kenn ich nix. 😍

Das Schöne in diesem Online-Shop war, man musste sich da nicht extra registrieren und das dreiunddrölvzigste Passwort merken. Ich hasse sowas ja. Einfach Wunschprodukt in den Warenkorb packen und als Neukunde bestellen, dazu brauchte man noch nicht mal ein extra Kundenkonto anlegen. Extrem einfach und bequem. So muss datt, wo ich doch nie Zeit habe. 😅

Die Lieferung erfolgte total zügig und ich habe die Inhaberin, Simone Erpelding, dann mal angeschrieben, weil ich ein paar Fragen beantwortet haben wollte. Simone hat mir geduldig Rede und Antwort gestanden. Klasse Service. Da werde ich jetzt definitiv öfter mal stöbern und shoppen gehen. Vielleicht fahre ich auch mal nach Dortmund und gucke, was sie sonst noch für Waren feil bietet. Interessante Geschichte. 😍

Erlesene hochwertige Essigsorten und andere Feinkostartikel, neben den Ölen, führt der Zapfhahn, Ostenhellweg 61, Dortmund jedenfalls online schon, wer sich dafür interessiert, schaut hier:

https://www.zapfhahn-shop.com/

Das Albaöl schmeckt und riecht in der Tat wie richtig frische Butter, ist aber rein pflanzlich und enthält kaum gesättigte Fettsäuren. Na prima, genauso hab ich mir das vorgestellt. Das ursprünglich schwedische Rapsöl-Leinöl ist für die warme als auch für die kalte Küche einsetzbar, enthält keine Konservierungsstoffe und keine ungesunden gehärteten Fette. Klingt perfekt für mich. Jetzt, wo ich mich gerade so schön auf dem Abspeck- und Gesundheitstrip befinde. Ich sach nur: Fünf Kilo sind wech! 😎

Da passt mir das Öl echt gut ins Konzept. Übrigens ist es auch vielseitig in der Küche einsetzbar. Man kann es zum Braten, Grillen, Gemüseeinlegen, zu Pastagerichten, einfach aufs Brot, für gedünstetes Gemüse, Antipasti, in Mayonnaisen oder auch für Salatdressings verwenden. Scheint ein echter Allrounder zu sein. 😍

Werde ich definitiv alles für uns testen und brühwarm berichten. Versprochen, Mädels. Und wenn was nicht gut ist, sach ich das auch, woll? Ihr kennt mich.

Ehrlichkeit first – wie immer eben. 😎

Ich habe natürlich direkt mein Leibgericht Reibekuchen damit zubereitet und konstatiere hocherfreut: “YES! Das ist genau mein Ding!” 😋 Nicht nur geschmacklich. Es spritzte auch kaum aus der Pfanne, so dass sich die nervige Putzerei im Rahmen hielt. Und? Das Beste, die Küche roch nur am nächsten Tag noch ein wenig, dann nicht mehr. Jawoll! STRIKE! 😍

Habe pro Pfanne mit vier Reibeplätzchen 2 EL Öl gebraucht und sie waren von der Farbe und vom Geschmack perfekt. Sehr ergiebig das Fläschchen. So muss datt. Was so gut ist, kann man auch mal anpreisen, woll? 🤗 Ach ja, ich hab etwas mehr Salz, als im Rezept angegeben, genommen. Laffe Reibepuffer mog i net, woll?

So, genug gequatscht. Schönes Wochenende, Ihr Lieben, machts Euch schön muckelig❣

Tüskes, Eure Bine

Weitere Infos zum Albaöl, wer jetzt noch mehr darüber wissen möchte:

Info zum Albaöl HC

Rezept reicht für ca. 13 Reibekuchen: Reibekuchen mit Albaöl

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.