Bines Asiapfanne

Kinners, da isses endlich!!!

Moin Schnuckels! 😍

Na, Ihr habt sicherlich vor lauter Aufregung seit Mittwoch kein Auge zumachen k├Ânnen, oder vertue ich mich da?

😬😂😂😂

Boah Hammer, selten war ich von einem Rezept so derma├čen ├╝berzeugt, wie von diesem Leckerli. Was f├╝r ein Gericht! Wirklich etwas ganz ganz ganz Besonderes! 😋

Wer von Euch nicht so sehr auf Garnelen steht, einfach weglassen. Das ist ├╝berhaupt kein Problem, sollte genauso klasse schmecken.

Aaaaaber, wenn ich Euch einen ganz hei├čen Tipp geben kann, den Rest bitte EXAKT SO wie beschrieben zubereiten.

Normalerweise bestehe ich ja auf sowas nicht. Muss ja jeder nach seiner Fasson gl├╝cklich werden. Gerade wenn es um den Geschmack geht, sind wir ja alle sehr verschieden. Und das ist auch gut so.

Aber bei diesem Rezept ist es echt was anderes, Leute. Das war einfach perfekt. Seht Ihr bestimmt ALLE sp├Ąter genauso! Ganz bestimmt. 😬

Ihr werdet Euch wirklich alle zehn Fingerchen danach lecken! In die Hand versprochen. Wenn nicht, fresse ich einen Besen. Samt der lieben Raumpflegerin!

Die Gew├╝rzmischung ist der absolute Hit und kann nat├╝rlich zu jedem anderen herzhaften Gericht Eure Speisen fantastisch erg├Ąnzen. Nicht nur in der Pfanne. 🤪

Es lohnt sich immer a little bit davon im Haus zu haben! Wie pflegte schon Bernhard-Viktor Christoph-Carl von B├╝low alias Loriot zu sagen?

Ein Leben ohne Bines Gew├╝rzmischung ist m├Âglich, aber sinnlos!

Oder war datt jetzt doch der Mops? Frau Wilke? HELP!!!

😬😂😂😂

🙈🙈🙈

Bines Asiapfanne

Zutaten f├╝r Bines Gew├╝rzmischung (im Thermomix):

3 EL R├Âstzwiebeln
1,5 EL Knoblauch (gefriergetrocknet)
1 EL gemahlenen Kurkuma
2 EL Suppengew├╝rz (gefriergetrocknet)
1 EL Rosenpaprika scharf
1 EL Cayennepfeffer gemahlen

Zutaten f├╝r Topf und Pfanne:

400 g Spaghetti
1 gro├če Stange Porree
3 Fr├╝hlingszwiebeln
150 g Zuckererbsenschoten
400 g H├╝hnchenfilet
200 g Garnelen
Sonnenblumen├Âl zum anbraten
Salz, Pfeffer

Zutaten f├╝r die So├če (im Thermomix):

1 Knoblauchzehe
2 gro├če Karotten
30 g Sonnenblumen├Âl
20 g Walnuss├Âl
50 g warmes Wasser
2 TL gek├Ârnte, selbstgemachte Br├╝he
6 EL Sojaso├če
2 ÔÇô 3 gestrichene EL von Bines Gew├╝rzmischung
1 TL Honig
1 gro├čer EL Erdnussbutter

Zubereitung:

1. Zuerst k├╝mmern wir uns um Bines Gew├╝rzmischung. Alle Zutaten in den Mixtopf geben und 15 Sekunden / Stufe 8 mixen. In ein Schraubglas umf├╝llen und zur Seite stellen.

2. Jetzt bereiten wir das Gem├╝se und das Fleisch bzw. die Garnelen f├╝r die Pfanne vor. Porree und Fr├╝hlingszwiebeln waschen und in Ringe schneiden. Zuckererbsenschoten waschen und halbieren. Das H├╝hnchenfilet in grobe St├╝cke schneiden, die Garnelen unter kaltem Wasser s├Ąubern und ordentlich abtropfen lassen.

3. Nun die Karotten waschen und dann gemeinsam mit dem Knofi sch├Ąlen. M├Âhren in grobe St├╝cke teilen und mit dem Knoblauch in den Mixtopf geben. 5 Sekunden / Stufe 5 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben. Nun die beiden Sorten ├ľl auf die gemixten M├Âhren geben und 2 Minuten/Varoma/ Stufe 1 and├╝nsten.

Anschlie├čend das Wasser, gek├Ârnte Br├╝he, Sojaso├če, Bines Gew├╝rzmischung, Honig und Erdnussbutter zugeben. Nochmal 4 Minuten/80 Grad/Stufe 1 k├Âcheln.

4. In eine gro├če Pfanne etwas Sonnenblumen├Âl geben und das H├╝hnchenfilet und die Garnelen sch├Ân anbraten. Etwas salzen und pfeffern. Porree, Fr├╝hlingszwiebeln und Zuckererbsenschoten mit dazugeben und h├╝bsch gemeinsam garen lassen.

5. Nun einen Topf mit Wasser f├╝r die Spaghetti erhitzen. Nudeln nach Packungsanleitung zubereiten. Meine waren nach 8 Minuten al dente.

6. In der Zwischenzeit ist auch unser S├Â├čken fertig. Wir geben die So├če zu unseren Zutaten, die bereits in der Pfanne schmurgeln und lassen es noch einmal zusammen kurz ziehen. Wer mag kann jetzt nat├╝rlich noch mit Bines special Gew├╝rzmischung nachw├╝rzen. ­čśë

7. Nudeln absch├╝tten, auf einem Teller anrichten und das Pfannengemisch dar├╝ber geben.

Lasst es Euch mal fein schmecken! Ein Traum! Ungelogen! 😊

Sch├Ânes Weekend Leute, und dass Ihr mir das Rezept auch ja morgen nachkocht…😬😂😂😂

Ach, ich bin doch nur so gespannt, wie es Euch gef├Ąllt!!!

Erz├Ąhlt mal bitte, ja? 😘

T├╝skes, Eure Bine

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht.