Der etwas andere Thermomix®Blog

Über mich…

Hallo mein lieber Blogbesucher! 

Neugierig geworden, wer hier so schreib- und thermomixwütig ist? Okay, dann will ich mal ein bisschen aus dem Nähkästchen plaudern…

Mein Name? Sabine Hömberg.

Geboren im Hochsauerlandkreis, aufgewachsen in einem winzigen Örtchen namens Arpe im Schmallenberger Sauerland. Mittlerweile bin ich sechsundfünfzig Jahre und irgendwie immer noch kein bisschen weise. Und schon gar nicht leise. Im Gegenteil! 

Mit zunehmendem Alter werde ich noch lauter und posaune gern meine Meinung in die Welt. Selbst, wenn sie mal so gar nicht Mainstream ist.

Oder gerade dann? 🙃

Mit Anfang zwanzig zog es mich aufgrund einer kaufmännischen Ausbildung mitten in den Pott. Genauer gesagt nach Gelsenkirchen. Im Anschluss daran wechselte ich erneut meinen Aktionsradius und zog ins beschauliche Münsterland.

Seit 2010 lebe ich nun wieder im Ruhrgebiet und habe, nach einigen Irr- und Umwegen, meine wahre Heimat gefunden. 

Wohin es genau mich genau verschlagen hat?

In die viel besungenen Herbert Grönemeyer Stadt. Bochum – Tief im Westen, ne? Kennt man ja, oder? 

Wer hätte gedacht, dass ich noch einmal zurück zu meinen ursprünglichen Wurzeln kehre? Seit meiner Ausbildungszeit schlägt mein Herz extrem für das Ruhrgebiet. Ach, MEIN Pott, mit seinen unglaublichen Menschen und diesem genialen, unverwechselbaren Humor. 

Aber das Wichtigste für mich: Der Ruhrgebietler ist eine ehrliche Haut, trägt sein Herz auf dem rechten Fleck und besitzt eine umwerfende Kodderschnute. Was habe ich darüber schon gelacht! 😍

Seit 2015 bin ich nun Bloggerin mit Leib und Seele. Dieses spannende und äußerst kommunikative Hobby hat mir im November 2018 sogar eine extrem interessante Weiterbildung zur Social-Media-Managerin (IHK) beschert.

An dem achtwöchigen Zertifikatslehrgang habe ich mit gutem Erfolg teilgenommen. Neben meiner beruflichen Tätigkeit. Versteht sich. Wenn schon, dann auch das volle Programm! 😉

Das Bloggen selbst ist in den letzten Jahren meine absolute Leidenschaft geworden. Der Kontakt zu meinen Lesern, vor allen Dingen auf Facebook und Instagram, bereitet mir ein riesengroßes Vergnügen und ist eines der Highlights in meinem Leben.

Wie fing nun meine multimediale Entwicklung an?

Meine Karriere im Social Media Bereich begann, anfangs recht harmlos, vor sechs Jahren mit meiner Fanpage auf Facebook Bines Thermi-Welt. 2016 folgte mein Instagram Account bines_thermi_welt und 2017 dann dieser Blog.

Hier findest du mittlerweile über 750 Rezeptideen, darunter viele eigene Kreationen.

Mein aktuellstes Projekt (Juli 2021) ist nun ein Account bei Pinterest. Ich arbeite mich gerade fleißig ein und hoffe, dass sich der ein oder andere Leser über diese Plattform nun auch in meinen kleinen Blog verirrt. Ich würde mich jedenfalls sehr freuen, wenn auch bei diesem ❤-Projekt die Besucherzahlen steigen. 

Bines Thermi-Welt auf Pinterest

Neben den köstlichen Rezepten gibts es in Bines Thermi-Welt viele Anekdoten und erlebte Geschichten aus meinem Bochumer Alltag. Ab und an sogar das ein oder andere Gedicht. 

Ja, ich weiß, sehr ungewöhnlich für einen Food-Blog mit diesem Hauptthema. Aber, ich orientiere mich da gern an meinen Lesern, sie mögen diese Art der Unterhaltung und Vielfalt offensichtlich  auch bei den diversen praktischen Küchenhelfern, genauso gern wie ich! 

Ich sagte ja bereits im Header meines Blogs: Bines Thermi-Welt ist eben anders als die anderen, woll? Und das ist auch gut so! 

Also dann, auf eine gute, spannende und lustige Zeit. Du darfst auch gerne die Rezepte kommentieren, wenn du Zeit und Lust verspürst. Ich beantworte immer JEDEN Beitrag. Versteht sich von selbst und ist für mich einfach ein Zeichen des Respekts.

Tüskes und bis die Tage, woll?

Die Bine

Bines Thermi-Welt ist eine rein private Webseite und steht in keinem Zusammenhang mit der offiziellen Seite der Firma Vorwerk-Thermomix®. Der Name ist rechtlich geschützt.

Dieser Blog dient allein dazu, sich über den Thermomix® auszutauschen, erprobte Rezepte zu veröffentlichen und hierüber zu kommunizieren.