Tach, Ihr Leckermäulchen! 

Lust auf ein weiteres uraltes sauerländisches Familienrezept? Da isses!

Husarenkrapferl mit Johannisbeergelee. Schmecken auch mit Schwarzkirsch-Konfitüre. Der Mürbeteig ist prima im Thermomix zuzubereiten. Hätte ich gar nicht gedacht. Bitte dran denken, dass der Teig zwei Stunden im Kühlschrank ruhen muss. Den Backofen auf 220 Grad vorheizen und später die Krapferl bei Ober-/Unterhitze backen.

Hömbergs Husarenkrapferl
(ergeben, je nach Größe, 40 Krapferl)

Zutaten:
110g Zucker
230g Butter
350g Mehl
2 Eigelb (Eiklar könnt Ihr dann für Wespennester verwenden)
90g geriebenen Haselnüsse (oder ganze Nüsse, im Thermi gemahlen)
200g Johannisbeergelee

Zubereitung:
1. Butter und Zucker 23 Sekunden/Stufe3 schaumig rühren

2. Anschließend das Mehl, die Eigelbe und geriebenen Haselnüsse in den Mixtopf geben. Alles zusammen 30 Sekunden/Stufe 4 vermengen.

3. Den Teig in eine Backschüssel umfüllen und von Hand noch einmal richtig durchkneten und in den Kühlschrank stellen.

4. Nach zwei Stunden kann er verarbeitet werden. Bitte jetzt kleine walnussgroße Kugeln formen. Mit der Rückseite eines Kochlöffels kleine Mulden eindrücken um Platz für das Gelee zu schaffen.

5. Die Krapferl nun auf mittlerer Schiene ca. 15 Minuten backen.

6. Zum Schluss das Gebäck auf einem Kuchengitter gut auskühlen lassen. Dann mit Puderzucker bestreuen.

7. Die Konfitüre in einem kleinen Topf erwärmen, dabei geht wirklich ein ganzes Glas drauf. Glattrühren und mit einem kleinen Löffel in die Vertiefung der Krapfen füllen. Ich habe ein kleines Plastikgefäß mit einer tollen kleinen Schüttmulde. FEDDISCH! Ach ja, es gibt Bäckerinnen, die backen die Konfitüre mit. Das mach ich nie, weil die Konfitüre dann nicht mehr so schön ausschaut. Wenn sie erkaltet, wird sie ja wieder wunderbar fest.

Der Mürbeteig im Thermi zubereitet ist echt eine saubere Sache. Kein Geschmiere und Geklebe mehr auf der Arbeitsfläche und nix mit Mehl mehr, welches beim Kneten dauernd auf dem Küchenboden landet. Herrlich!!!

Eure Bine

Rezept: Hömbergs Husarenkrapferl